Der Schützenverein Vollbüttel gehört dem Deutschen Schützenbund (DSB), dem Niedersächsischen Sportschützenverband (NSSV), dem Kreisschützenverband (KSV) Gifhorn sowie dem Kreissportbund Gifhorn an.

 

Unter Anerkennung und Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen, sowie der Sportordnung des DSB und der jeweiligen Satzungen und Regelwerke üben wir Breitensport aus.

Um unseren Schützen, Gästen und allen Teilnehmern beim Training und Wettkampf sowie bei Veranstaltungen die größt mögliche Sicherheit und sportliche Fairness bieten zu können, verfügen wir über

 

Schießstände für Luftdruckgewehre / -pistolen und Kleinkalibergewehre,
die regelmäßig von Ordnungsbehörden und Gutachtern auf sicherheitstechnische Einwandfreiheit überprüft und abgenommen werden und den jeweiligen Schießstandrichtlinien der Gesetzgebung entsprechen.

Waffensachkundige mit Qualifikation Standaufsicht,

die gemäß WaffG §7 eine Prüfung abgelegt haben.

Schießsportleiter,

die nach DSB-Vorgabe eine Prüfung abgelegt haben.

Jugendleiter,

die als Sachkundige nach WaffG eine Zusatzqualifikation für die Jugendarbeit nach DSB-Vorgaben absolviert haben.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für alle Verantwortlichen,

wie z.B. erste Hilfe, Auffrischungen für Lizenzinhaber.

Versicherungsschutz,

für alle Schützen und Gäste. Versicherer ist die ARAG.

Sportgeräte von namhaften Markenherstellern,

sowie Qualitätsmunition von regionalen Fachhändlern.